Nächste MBSR-Kurse in Dresden

 MBSR heißt Mindfulness Based Stress Reduction: Stressreduktion durch Achtsamkeit. Das MBSR-Kursformat wurde 1979 von Prof. Jon Kabat-Zinn entwickelt. Es beinhaltet 8 Kursabende á 2,5 Stunden, einen Tag der Achtsamkeit in Stille und ein Vorgespräch. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Bereitschaft und die Möglichkeit, mindestens ca. 45 Minuten täglich zuhause mit Hilfe von Audioanleitungen zu üben. Der MBSR-Kurs ist ein effektiver und intensiver Einstieg in die Achtsamkeitspraxis und kann als Goldstandard unter den verschiedenen Kursformaten bezeichnet werde. Dieses Kursformat ist auch in zahlreichen Studien erforscht und seine Wirksamkeit gut nachgewiesen.  

 

Im Kurs werden grundlegende Achtsamkeitspraktiken vermittelt, u.a. Sitzmeditation, Gehmeditation, Bodyscan und leichte Yoga- und Bewegungsübungen. 

 

Weitere Informationen finden sich z.B. beim MBSR-Verband

MBSR-Kurs Januar 2019

Zertifizierungskurs.

 

8 x dienstags, 17.00-19.30 Uhr

08.01., 15.01., 22.01., 29.01., 05.02., 12.02., 05.03., 12.03.2019

Tag der Achtsamkeit: Samstag, 09.03.2019

Kursgebühr:  260 €

(einmalig für diesen Kurs 25 % Ermäßigung gegenüber dem Normalpreis von 350 €, da Zertifizierungskurs!)

 

Ort: Praxis LEA, Erlenstraße 2, 01097 Dresden

 

 

 

 

 


info@dresden-mbsr.de

Praxis LEA, Erlenstraße 2

01097 Dresden